Schulübernachtung der Klasse 4a


 

Am 9. Mai übernachtete die Klasse 4a in der Schule. Nachdem alle Übernachtungsutensilien verstaut waren, stand zuerst eine Leseralley durch das Schulhaus an. Die Kinder flitzten geleitet von Tipps durch das Cluster 3/4 und durch die Aula, lasen die Lesespur und suchten die passenden Bilder, um das Lösungswort zu herauszufinden. 

Als der erste Hunger durch einige Familienpizzen gestillt war, standen verschiedene Gesellschaftsspiele auf dem Plan. Danach wurden die Nachtlager aufgebaut und das „Kino“ konnte beginnen. Der Abend war mit viel Gelächter und Geschnatter noch sehr lange... – die Nacht eher kurz ☺. Am nächsten Morgen endete die Schulübernachtung mit einem leckeren Frühstück...